TopPerformer Privatrente

TopPerformer Privatrente

Flexibel in der Ansparphase wie auch zum Rentenbeginn, wahlweise mit BU-Schutz.
Der 5R-Qualitätssicherungsprozess sorgt für eine hohe Qualität der angebotenen Fonds und Portfolios.

Wichtige Informationen im Überblick

Vertragsgrundlagen

Die wichtigsten Vertragsdaten zur TopPerformer Privatrente wie Eintrittsalter, Mindestansparphase, Beitragszahlung etc. auf einen Blick.  weiter lesen

Produkt

Aufgeschobene fondsgebundene Rentenversicherung (3. Schicht)

Eintrittsalter versicherte Person

0 bis 70 Jahre

Mindestansparphase

5 Jahre

Mindestbeiträge

Monatlich 50 EUR; vierteljährlich 150 EUR; halbjährlich 300 EUR; jährlich 600 EUR; Einmalanlage ab 5.000 EUR, Zuzahlungen ab 500 EUR

Verminderter Anfangsbeitrag bei Regelmäßiger Zahlweise

Dauer zwischen 1 und 4 Jahren; vereinbar als 30 %, 40 % oder 50 % des vollen Folgebeitrags; mindestens 20 EUR monatlich

Beitragsdynamik

3 % – 10 %, wählbar in ganzen Prozentschritten

Todesfallleistung

Vor Rentenbeginn Rückgewähr des vorhandenen Deckungskapitals/Anteilsguthabens oder 10 % – 200 % der Beitragssumme individuell vereinbar, wählbar in 10 % - Schritten

Flexibler Rentenbeginn

Zwischen dem 50. und dem 85. Geburtstag der versicherten Person

Renten-Update

Zum Rentenbeginn nehmen wir eine Überprüfung der Rentenberechnung vor. Die mit dem garantierten Rentenfaktor berechnete Rente wird mit einer auf Basis der dann für das Neugeschäft verwendeten Rechnungsgrundlagen (Rechnungszins, Sterbetafel und Kosten) berechneten Rente verglichen. Die höhere der beiden Renten zahlen wir an Sie aus.

Qualitätssicherung inklusive

Anlagekonzept

Der 5R-Qualitätssicherungsprozess sorgt für eine hohe Qualität der angebotenen Fonds. Neben Einzelfonds bieten wir mit unseren Vorsorgeportfolios Lösungen für die Altersvorsorge mit unterschiedlichen Anlageschwerpunkten und Risiko- und Ertragsprofilen. weiter lesen

       

Fondsanlage

Kann auf bis zu 20 Fonds aufgeteilt werden.
Der Anteil je Fond muss mindestens 5 % betragen und kann darüber hinaus in 1 % - Schritten variieren.

Vorsorgeportfolios

HLE Active Managed Portfolios

  • konservativ
  • ausgewogen
  • dynamisch

Fondswechsel

(Shift and Switch)

Immer zum Monatsanfang kostenfrei möglich

 

Weitere Informationen zu den Anlagekonzepten finden Sie hier.

Wichtige Informationen im Überblick

Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ)

Die wichtigsten Vertragsdaten zur Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ) der Heidelberger Leben wie Höchstendalter, Mindestversicherungsdauer etc. weiter lesen

Vertragsgrundlagen für die Berufsunfähigkeitszusatzversicherung

Die wichtigsten Vertragsdaten zur Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ) der Heidelberger Leben wie Höchstendalter, Mindestversicherungsdauer etc.

Produkt

Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ) zur TopPerformer Privatrente

Berufsunfähigkeitsschutz

Beitragsbefreiung oder Beitragsbefreiung mit Berufsunfähigkeitsrente

Eintrittsalter versicherte Person

18 bis 60 Jahre

Höchstendalter

67 Jahre

Mindestversicherungsdauer

5 Jahre

Beitragsdynamik

Abhängig vom Dynamiksatz der Hauptversicherung

Versicherbare Rentenhöhe

Monatlich ab 250 EUR bis 5.000 EUR

Garantierte Rentensteigerung

0 % – 3 %, wählbar in ganzen Prozentschritten

Starthilfe bei Berufsunfähigkeit

Optional
6 Monatsrenten

Wiedereingliederungshilfe bei Rückkehr ins Berufsleben

Optional
6 Monatsrenten

Karenzzeit für die BU-Rente

Optional
6, 12, 18 oder 24 Monate

Überschussbeteiligung

  • Sofortrabatt vor Rentenbeginn
  • Bonusrente in der Rentenbezugszeit und bei beitragsfreien Verträgen

 

 

Optionen für die Berufsunfähigkeitszusatzversicherung während der Vertragslaufzeit

Informationen zur Erhöhung des bestehenden Berufsunfähigkeitsschutzes.

      

   

Erhöhung des bestehenden Berufsunfähigkeitsschutzes ohne erneute Gesundheitsprüfung und Risikoeinstufung

Einmalig, ereignisunabhängig innerhalb der ersten drei Jahre nach dem Versicherungsbeginn unter Beachtung bestimmter Voraussetzungen möglich.

Bei gewissen Ereignissen und unter Beachtung bestimmter Voraussetzungen möglich. Im Folgenden zählen wir diese kurz auf
(die komplette Liste zusammen mit den zu beachtenden Voraussetzungen entnehmen Sie bitte den Versicherungsbedingungen): 

  • Geburt oder Adoption eines Kindes 
  • Heirat oder Eintragung einer Lebenspartnerschaft 
  • Abschluss an einer Universität oder Fachhochschule 
  • Erstmaliger Wechsel in die berufliche Selbstständigkeit (Hauptberuf) 
  • Wegfall oder Reduzieren der betrieblichen Altersversorgung 
  • Einkommenserhöhung von mindestens 20 % des bisherigen Bruttojahreseinkommens innerhalb eines Jahres
    aus nichtselbstständiger Tätigkeit 
  • Aufnahme eines Darlehens der versicherten Person zur Finanzierung einer selbst genutzten Immobile 
  • Scheidung oder Aufhebung der Lebenspartnerschaft
  • Erstmaliges Überschreiten der Beitragsbemessungsgrenze in der gesetzlichen Rentenversicherung 

 

Die genauen Details zu den aufgeführten Optionen und unter welchen Voraussetzungen diese ausgeübt werden können, sind in den für die TopPerformer Privatrente geltenden Versicherungsbedingungen beschrieben. Sie finden die Versicherungsbedingungen im Abschnitt Downloads.

 

Risikoprüfung für die Berufsunfähigkeitszusatzversicherung

Ärztliche Untersuchungen

Die Grenzen der BU-Jahresrente, ab der ärztliche Untersuchungen notwendig werden.

Ab 30.001 EUR BU-Jahresrente

Ärztliches Zeugnis mit HIV-Test

Ab 42.001 EUR BU-Jahresrente

Ärztliches Zeugnis mit HIV-Test, EKG, 
Laborwerte

Ab 48.001 EUR BU-Jahresrente

Ärztliches Zeugnis mit HIV-Test, EKG, 
Laborwerte und Oberbauchsonografie

 

Finanzielle Risikoprüfung

Die Grenzen der BU-Jahresrenten unterteilt nach Berufsgruppen, ab der eine finanzielle Risikoprüfung notwendig wird.

Ab 24.001 EUR BU-Jahresrente für Berufsgruppen 3+, 3 und 4

Fragebogen "Finanzielle Risikoprüfung" 
und Einkommensnachweise 
der letzten 3 Jahre

Ab 42.001 EUR BU-Jahresrente für Berufsgruppen 1++, 1+, 2+ und 2

_

Telefonische Abfrage der Gesundheitsfragen (Tele-Underwriting)

Beschreibung:

  • Dokumentation des Gesundheitszustands der versicherten Person – schnell und fehlerfrei
  • Durchführung durch SCOR Global Life – unser professioneller Partner mit langjähriger Erfahrung und qualifiziertem Personal

Vorteile für Sie:

  • Geringerer Zeitaufwand bei der Antragsaufnahme
  • Schnelle Risikoprüfung durch Heidelberger Leben, weil offene Fragen direkt mit dem Kunden geklärt werden können
  • Die Anzahl nicht zustande gekommener Anträge wird reduziert

Erhöhungsoptionen

Optionen während der Ansparphase

Bei zeitlich begrenzten Liquiditätsschwierigkeiten ist eine Beitragsreduzierung oder -stundung auf jeden Fall die bessere Lösung als eine Kündigung. weiter lesen

         

Erhöhungsoption ohne erneute Gesundheitsprüfung und Risikoeinstufung

Einmal jährlich; Erhöhung um mindestens 120 EUR jährlich

Sofern Berufsunfähigkeitszusatzversicherung eingeschlossen, kann eine Erhöhung einmal innerhalb von fünf Jahren erfolgen, wenn Erhöhung nicht mehr als 2.400 EUR beträgt und die Leistungen aus der Beitragsbefreiung und der Berufsunfähigkeitsrente nicht mehr als 30.000 EUR jährlich betragen.

Befristete Beitragsfreistellung

Auf Antrag für die Dauer von bis zu 36 Monaten vereinbar

Beitragsstundung

Nach Ablauf von 3 Versicherungsjahren besteht die Möglichkeit bei Arbeitslosigkeit oder Inanspruchnahme von Elternzeit eine Stundung der Beiträge bis zu 1 Jahr zu beantragen; bei mehrmaliger Arbeitslosigkeit bis zu insgesamt 2 Jahren.

Vielfältig: Die Rentenauszahlung

Optionen zu Rentenbeginn

Neben der temporären Leibrente, einer Kapitalabfindung oder den Varianten einer lebenslangen Leibrente, können zusätzlich Hinterbliebene durch eine Rentengarantiezeit abgesichert werden. weiter lesen

Lebenslange Leibrente

  • Dynamische Überschussrente (1 %, 2 % oder 3 % garantierte Rentensteigerung vereinbar)
  • Teildynamische Überschussrente (1 %, 2 % oder 3 % garantierte Rentensteigerung vereinbar)
  • Flexible Überschussrente

Temporäre Leibrente

Abgekürzte Rentenzahlungen zwischen 5 - 25 Jahren vereinbar (ab 18. Lebensjahr)

Kapitalabfindung

  • Einmalige Auszahlung des Vertragsguthabens oder
  • Mix aus lebenslanger Rente und Kapitalabfindung

Rentengarantiezeit

Vereinbarung zwischen 0 und 27 Jahren je nach Rentenbeginnalter möglich

 

Die gewünschte Rentenoption kann bis zu 3 Monate vor dem Rentenbeginn ausgewählt werden. 

Weitere Details zu den aufgeführten Optionen und unter welchen Voraussetzungen diese ausgeübt werden können sind in den Versicherungsbedingungen für die TopPerformer Privatrente beschrieben. Sie finden die Versicherungsbedingungen im Abschnitt Downloads.

 

Unterlagen und Flyer von der Beratung bis zum Abschluss

Downloads

Antragsunterlagen, Versicherungsbedingungen, Flyer etc. zur TopPerformer Privatrente zum Download. weiter lesen

TelefonE-Mail